Arschloch

Nun, in erster Linie ist dieser Terminus eine nicht sehr elegante Wortwahl für das äußere Ende des Darms. aber das weiß ja jeder.

Was ist nun echt ein Arschloch? Wer für wen warum im Speziellen ein Arschloch ist, ist so vielfältig wie eben Arschlöcher (Zitat KISS: Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eines). Eines zeichnet diese Spezies aber fundamental aus: Sie machen in vollem Bewußtsein, wider guter Sitten und Moral und ohne Rücksicht auf Verluste etwas, das einem anderen zum Schaden gereicht. Nun, einen Mörder nun ein Arschloch zu nennen, trifft es nicht ganz. Hat er aber keine verdammt gute Ausrede wie eine geistige Störung oder sonstwas, dann ist er schlicht im Herzen unter anderem auch ein Arschloch.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s